tranSvias – Cloud-Lösung für Digitale Logistik-Planung und Controlling

Beschreibung

Nufatron ist Spezialistin für innovative Software-Lösungen und IoT-Systeme im Logistik Umfeld, mit denen ihre Kunden die heutigen Herausforderungen in der Logistik und im Flottenmanagement meistern. Ihre Cloud-Lösung tranSvias deckt bereits in der Standardausführung den grössten Teil der mobilen Prozesse der Transportlogistik ab, steigert deren Effizienz und optimiert so anfallende Kosten. Dies mit tranSvias viewer als zentrale Cloud-Plattform für Planung, Monitoring und Controlling sowie der Android Fahrer-App tranSvias drive für die mobilen Mitarbeiter. Der modulare Aufbau erlaubt ein schrittweises Wachsen der Lösung entsprechend den aktuellen Anforderungen. Die Digitalisierung der Prozesse schafft zudem Transparenz und eröffnet neue Möglichkeiten zur Monetarisierung von versteckten Zusatzleistungen gegenüber den Endkunden und ihren wachsenden Anforderungen, während der detaillierte Leistungsnachweis die Kundenbindung stärkt.
Separat zubuchbare Module zur Fahrzeuganbindung (FMS), dem Fernauslesen des digitalen Tachographen und der Fahrerkarte oder des Mautsystems emotach®, erleichtern den Fahrern wie Fuhrparkverantwortlichen den Alltag. Auch das Auftragsmodul kennt verschiedene Ausbaustufen und lässt sich vom einfachen Auftrag hin zu einer Lösung mit elektronischem Abliefernachweis (POD) gegen Unterschrift und Scanning auf Packstückebene ausbauen. Wird hier mit Fremdlieferscheinen gearbeitet, lassen sich diese über das Fotomodul mit einbinden.
Die Fahrer-App tranSvias drive erlaubt eine individuelle Zusammenstellung von Standard Modulen zur Lösung der täglichen Aufgaben in der Transportlogistik, was zur Entlastung des Fahrers führt. Der klassische Transporteur in der Zustellung oder der Produzent im Werkverkehr wird bereits mit dem einfachen Auftragsmodul eine Aufwand- und Kostenersparnis spüren.
In der Cloud-Plattform tranSvias viewer werden die mobilen Prozesse in Echtzeit abgebildet, verfolgt und ausgewertet. Sie dient auch als Kommunikationsplattform.

Scroll to Top